Route / Anfahrt

Berlin, Bersarinplatz 2
Letztes Update: 24.09.2017
Aquarellkurs / PastellKurs

Aquarell / Pastell
jeden Mittwoch
17:30 Uhr - 20:30 Uhr
pro Abend 30,- Euro

Malkurse & Zeichenkurse

Einzelunterricht
Montag bis Mittwoch
nach Vereinbarung
Portrait - Zeichnenkus
VHS 10 x Montags
16.10. - 18.12.2017
18:00 - 21:00 Uhr

Aktzeichnen
VHS 10 x Dienstags
17.10. - 19.12.2017
18:00 - 21:00 Uhr
Mappenkurse
- jeden Mittwoch -
17:30 Uhr - 20:30 Uhr

- Malreisen -

Malkurse Rügen

... bitte fragen Sie nach Ihrem Wunsch Termin ...

Kurzbiographie der Diplom Maler & Grafikerin Simone Wecks

19.11.1957

in Leipzig geboren

Vater.: Heinz Wecks (*06.07.1921 - † 29.12.1986)
Kunstwissenschaftler und Dozent
an der Fachschule für Museologie in Leipzig

Mutter.: Dr. Irmtraut Wecks, geb. Lehnert (*29.06.1924 - † 02.08.2001)
Kunstwissenschaftlerin und Dozent
an der Kunsthochschule Berlin - Weißensee,
Film- und Fernsehjournalistin

1964 Umzug von Leipzig nach Berlin
Seit 1964 Hauptwohnsitz in Berlin Friedrichshain - Kreuzberg
1974 - 1976 Abendstudium
an der Kunsthochschule Berlin - Weißensee
1974 - 1976 Privatunterricht
bei Professor Werner Tübke in Leipzig

1976 Abitur
1976 - 1981 Studium der Malerei und Grafik
an der Hochschule für Bildende Künste Dresden

Diplom bei Professor Gerhard Kettner
Seit 1976 jährliche Studienaufenthalte auf der Insel Rügen,
im Osterzgebirge und in der Sächsischen Schweiz
1981 Feststellung der Krankheit Multiple Sklerose
1983 - 1990 Leiterin von Förderklassen
der Kunsthochschule Berlin - Weißensee
(eine gezielte Talentefindung und Förderung
von künstlerisch begabten Jugendlichen)
1984 großformatiges Gemälde Triptychon „An das Leben“
(heute im Besitz der Berliner Charité)
Seit 1990 Dozent an den Berliner Volkshochschulen Marzahn und
Friedrichshain - Kreuzberg
1990 - 1993 Weiterführung der Förderklassen über die VHS Berlin Marzahn
1993 Gründung einer eigenen privaten Mal -und Zeichenschule in Berlin
am Bersarinplatz
1984 Hochzeit mit Ralf Wecks geb. Ullrich
(derzeit Beamter im IT Bereich / ITZ-Bund Berlin)
1994 Geburt des Sohnes  Romeo Wecks
(derzeit Student an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" in Weimar
[Bachelor of Music „Instrumentale Komposition“ – Schwerpunkt Klavier]
   
 

Lithographie  -  Werkstatt

   
1976 - 1998 Zusammenarbeit mit dem Meisterdrucker Roland Ehrhardt
in seiner Werkstatt in Dresden und in der Kunstakademie

„Frühling am Buckowsee“ ist die letzte Farb-Lithographie,
die vor seinem Tod entstanden ist
   
 

Personalausstellungen

   
1980 Erste große Personalausstellung
an der Med. Akad. „Carl Gustav Carus" Dresden
„Verantwortung für das Leben" aus der Medizin
1989 Berlin, Foyer der Berliner Stadtbibliothek
1990 Dresden, Galerie Süd
1991 Berlin, Galerie Passage
1992 Berlin, Galerie Gerick 
1993 Berlin, Galerie Oben
1996 Berlin, Alte Fabrik Lichtenberg 
1997 Berlin, Arztpraxis Dr. Lierow 
2002 Bergen auf Rügen, Foyer der Rügen Sparkasse 
2012 Putgarten Rügen, Künstlerhaus Kap Arkona 
   
  Beteiligungen an nationalen und internationalen Ausstellungen. u.a.
   
1983 Berlin, Bezirkskunstausstellung am Fernsehturm 
1984 Prag, Galerie Karlova 
1985 Moskau, Weltfestspiele 
1985 Dresden, Medizinische Akad. „Carl Gustav Carus" Arzt und Patient 
1986 Berlin, Ausstellung Berliner Junger Künstler 
1987 Leipzig, Ausstellung Kunst und Sport 
1993 Putbus Rügen, Orangerie 
1994 Hemmenhofen, Otto-Dix-Haus 
1995 Dresden, Kunsthalle Dresden 
1997 Berlin, Galerie M 
1997 Berlin, Arthaus-Rathaus 
1998 Berlin, Kunstmeile in Friedrichshain 
2008 Dresden, TU Dresden Arzt, Patient und Krankheit in der Kunst 
2010 Putgarten Rügen, Galerie mehrsehen 
2014 Glowe Rügen, Strand Galerie 
   
  Mitgliedschaften 
   
  VBK DDR, BBK, Sächsische Künstlerbund 
   
  Veröffentlichungen
   
 

zahlr. Veröff. in Presse, Büchern und Katalogen
u.a. Who is Who, Kürschners Handbuch der Bildenden Künstler

  zahlr. Veröff. in Fernsehen und Rundfunk
u.a. DDR - Fernsehen, Berliner Spreekanal
   
 

Nebenwohnungen / Ateliers

   
1976 - 2006 in Dresden (das ehemalige Atelier von Prof. Bernhard Kretzschmar) 
Seit 2001
in Sassnitz (Insel Rügen)
Seit 2006 in Altenberg OT Zinnwald - Georgenfeld (Ost - Erzgebirge)
   
  Studienreisen
   
Seit 1976 jährliche Studienaufenthalte auf der Insel Rügen,
im Osterzgebirge und in der Sächsischen Schweiz
1978 - 1985 Russland, Moskau, Peredelkino, Petersburg 
1981 Ungarn, Budapest, Szentendre, Donauknie 
1983 Rumänien, Dobrudscha, Karpaten
1984 Zentralasien, Tadschikistan, Dushanbe /
Usbekistans, Tashkent, Pamir Gebirge
1991 Frankreich, Paris, Deauville
1992 - 1995 Slowakei, Hohe Tatra, Tatranska Lomnica, Stary Smokovec
1993 USA, Kanada, Ostküste, New York, Philadelphia, Washington
2000 - 2017 Alpen, Grainau, Zugspitzgebiet 
2008 Schweden, Südschweden von Malmö bis Ystad Ales Stenar
2009 Dänemark, Kopenhagen, Helsingborg
2010 Grönland, MS Fram
2014
Norwegen - Spitzbergen, MS Costa Pacifica
   

Simone Wecks auf  Google +

Bei uns lernen Sie schnell und effektiv die akademischen Grundlagen des Zeichnens, der Malerei und Grafik.